Jugendländermasters in Aschaffenburg 28.04.-30.04.17

DruckversionDruckversion

Jugendländermasters in Aschaffenburg

Foto: Christian Kunz


 

Dieses Jahr fand das Jugendländermasters vom 29.04.-30.04.17 im bayerischen Aschaffenburg

statt. Unsere Teams aus Niedersachsen reisten am 28.04.17 mit folgenden Spielern  an:

Espoirs: Leon Jentsch, Matthias Ferenz, Ann-Kathrin Ferenz

Juniors: Max Koch, Daniel Rathe, Max Stuchlik

Cadets: Pascal Neu, Jeremy Sinke, Alex Feuerbach

Nach einer langen Anreise wurden wir am Freitagabend herzlich mit einem Abendessen auf

dem heimischen Platz an der Grossmutterwiese  erwartet.  Anschließend testeten wir  die Terrains im freien Spiel.

Am Samstagmorgen startete das Turnier. Nach den Vorrunden hatten sich sowohl die Espoirs

als auch die Junioren für die Halbfinals qualifiziert. Unser junges Cadet-Team spielte am Sonntag

um die Platzierungen. Am Ende konnten wir zwei 3. Plätze für die Espoirs und die Junioren mit nach

Hause nehmen.

Es war ein rundum gelungenes Wochenende in Bayern. Herzlichen Dank an Marc Heim und das Team des 1. BCP Aschaffenburg  vor Ort, die uns super betreut und verpflegt haben.

Unsere Jugend wurde begleitet von Cora Neu, Sabine Stuchlik und Jugendwart Frank Stuchlik.

Bereich: 
X